Das Scherzhaus logo dark - Scherzhaus

Beth Wimmer Trio

1. Juni 2024

| 20 Uhr

Beth Wimmer ist inzwischen eine gestandene Grösse in der Schweizer Musiklandschaft, seit es sie vor über einem Jahrzehnt von Kalifornien in das Alpenland zog. Sie überzeugt ihre Fans mit ihrer warm klingenden Alt-Stimme, tiefgründigen Songs und ihrer einnehmenden sympathischen Art.

Live glänzt der erstaunliche Mike Bischof an Leadgitarre, Bass und Backing Vocals, liefert den wunderschön warmen und erdigen Soundteppich für Beth Wimmer’s Ausnahmestimme. Unterstützt wird das Trio von Jost Müller an den Drums.

Geboren in New York und aufgewachsen im ländlichen Massachusetts, entdeckte Beth Wimmer schon früh ihre Liebe zu der Musik, die man heute gemeinhin als “Americana” bezeichnet. Mit 18 Jahren zog die junge Künstlerin in den pulsierenden musikalischen Schmelztiegel Südkalifornien, wo ihr Talent und ihre Ausstrahlung von angesehenen Musikern, die u.a. mit Jackson Browne, Lucinda Williams, Bonnie Raitt und Eric Burdon gespielt haben, entdeckt und gefördert wurden. 

Seit fünfzehn Jahren lebt Beth Wimmer in der Schweiz, wohin sie ein einmonatiges Solo-Engagement in St. Moritz geführt hatte.

Beth Wimmers Texte erzählen aus dem reichen Fundus ihrer Geschichte. In ihrer unvergleichlich authentischen und feinfühligen Art gibt sie dem Publikum mit jedem Song Einblick in ihre Träume, Beobachtungen und Gefühle. Beth ist bereits auf einigen der renommiertesten Bühnen des Landes aufgetreten – Montreux Jazz Festival, Summerblues Basel, Paléo Festival Clubhouse – und hat mit ihrer Bühnenpräsenz und ihren Songs sowohl das Publikum als auch die Musikwelt überzeugt. 

Mike Bischof ist seit Jahren als Bassist, Gitarrist und Produzent in der Schweizer Musikszene aktiv und gehört mittlerweile zu den gefragtesten «Sidemen» des Landes. Die Liste der Künstler, die er mit Bass, Gitarre, seinem soliden Backgroundgesang und vor allem mit einem selbst entwickelten Instrument (der «Bass’tarre», mit der er gleichzeitig Bass und Gitarre spielen kann) begleitet hat, ist lang: Bettina Schelker, Pink Pedrazzi, Gustav, Marvin, Nina Dimitri und viele mehr…  

Nun haben auch Beth Wimmer und Mike Bischof seit einiger Zeit zueinander gefunden, und diese Zusammenarbeit hat es in sich: Beth Wimmers dynamische Songs und ihre einzigartig warme Ausnahmestimme erhalten durch die Chemie und das Zusammenspiel der beiden noch einen gehörigen Schub an emotionaler Ausdruckstiefe und Atmosphäre. 

Das perfekt harmonierende Paar veröffentlichte 2023 seine ersten gemeinsam produzierten Aufnahmen (Wimmers sechstes Album). Eine EP mit dem Titel «Nature» – sechs frische, neue Songs voller «Truth and Tragedy» aus Wimmers Feder und von den beiden gemeinsam arrangiert – ist jetzt erschienen!  Ob als intimes Duo oder mit ihrer dynamischen Band, Beth Wimmers Konzerte sind kraftvoll und erbaulich. 

Weitere Veranstaltungen

Österreichischer Genussabend

24. Mai 2024

Entdecken Sie die kulinarische Vielfalt Österreichs bei unserem tollen Weinabend mit der Domäne Wachau. Geniessen Sie eine Auswahl an handverlesenen Weinen, perfekt abgestimmt auf traditionelle österreichische Spezialitäten.

Simon Kempston

5. Juni 2024

Am 05. Juni begrüsst das Scherzhaus den schottischen Singer-Songwriter und akustischen Fingerstyle-Gitarristen Simon Kempston live auf der Bühne.

Irish Session

6. Juni 2024

Am Donnerstag 06. Juni findet im Scherzhaus Bistro die nächste Irish Session statt.

Österreichischer Genussabend

24. Mai 2024

Entdecken Sie die kulinarische Vielfalt Österreichs bei unserem tollen Weinabend mit der Domäne Wachau. Geniessen Sie eine Auswahl an handverlesenen Weinen, perfekt abgestimmt auf traditionelle österreichische Spezialitäten.

Simon Kempston

5. Juni 2024

Am 05. Juni begrüsst das Scherzhaus den schottischen Singer-Songwriter und akustischen Fingerstyle-Gitarristen Simon Kempston live auf der Bühne.

Irish Session

6. Juni 2024

Am Donnerstag 06. Juni findet im Scherzhaus Bistro die nächste Irish Session statt.

Café de Paris trifft Latinosänger

7. Juni 2024

Breitgebauter Macho mit weichem Kern, trifft hübsche Pariserin zum Dahinschmelzen. Erleben Sie die Eleganz und Raffinesse Frankreichs in jedem Bissen dieses herrlichen Entrecôte-Platte.

Euro 2024 Public Viewing wird zum EM-Garten

14.6.-14.7.2024

Während der Fussball EM erwartet Euch im Scherzhaus eine lauschige Public Viewing-Zone, passende Cocktails, ein auf die Spiele angepasstes Speiseangebot.

Karaoke Party

21. Juni 2024

Wir sind bewaffnet mit einer grossen Bandbreite an Songs – da ist garantiert für jede Stimme etwas dabei. Ganz egal ob jung, alt, Superstar oder Gesangsamateur, Mauerblümchen oder Rampensau – der Spass steht im Vordergrund.

Beat Ackermann

Spiritus Rector

Beat Ackermann verwirklicht im Scherzhaus seinen Herzenswunsch. Er hat im Herzen von Köniz, am Bläuackerplatz, einen Ort der Begegnung geschaffen.
Beat Ackermann ist Spiritus Rector des transversalen Geschäftsmodells. Der breit vernetzte Ur-Könizer ist überzeugt, dass die Menschen ins Scherzhaus kommen, um zu bleiben. Herzliche Gastfreundschaft, kulinarische Köstlichkeiten, Delikatessen-Shop, Zigarren-Welt, Veranstaltungen und Events, Live-Musik sowie Inspiration für die nächste edelline-Genussreise – im Scherzhaus finden Sie alles, was Ihr Herz begehrt.
Beat Ackermann und sein Team freuen sich auf Ihren Besuch!
In seiner Freizeit reist Beat Ackermann gerne nach Lettland. Im Heimatland seiner Frau besitzt er eine Blockhütte. Beim Fischen am eigenen See gewinnt er neue Perspektiven.